Lade Veranstaltungen

Hörbehinderte

Das Sommerblut-Programm im Festivaljahr 2017

Sa. 06.05. 19:00h
Von Höhenflügen und Abstürzen – 2017 stellt Sommerblut das Thema „Rausch“ in den Mittelpunkt. Das Festivalprogramm beleuchtet die verschiedenen Facetten dieses besonderen psychischen Zustands.

So. 07.05. - 21.05.
11:00h
Die Momentaufnahmen des Kölner Theaterfotografen (Meyer Originals), Grafikers und Musiklabel-Inhabers (Meyer Records) Karl Werner Maria Meyer buchstabieren zugleich kraftvoll wie fragil „B-E-W-E-G-U-N-G“. Im Zentrum steht […]

So. 07.05. 16:00h
Die Poetry Slammer und Jugendlichen der Offenen Schule Köln zeigen einen musikalischen Rausch der Worte, der Grenzen überschreitet.

So. 07.05. 17:00h
„You. Here. Now.“ beschreibt ein visuelles Rauschen, aus dem das eigene Bild entsteht - erstellt aus dem endlosen Bilderrausch des weltweiten Internet. Die Ausstellung hinterfragt […]

So. 07.05. 19:00h
Taro Sladek inszeniert in einer pantomimischen Darstellung die verschiedenen Arten des Rausches in der Geschichte der Menschheit. Von den Griechen und ihren Mythen über die […]

So. 07.05. 20:00h
»projek zukumpf« vereint einmal mehr Künstler*innen aus interdisziplinären Bereichen mit und ohne Beeinträchtigung, um sich in einem zweimonatigen Probenprozess die neue Theaterperformance „Kontrolle“ zu erarbeiten. […]

Mo. 08.05. 20:00h
»projek zukumpf« vereint einmal mehr Künstler*innen aus interdisziplinären Bereichen mit und ohne Beeinträchtigung, um sich in einem zweimonatigen Probenprozess die neue Theaterperformance „Kontrolle“ zu erarbeiten. […]

Di. 09.05. 20:00h
»projek zukumpf« vereint einmal mehr Künstler*innen aus interdisziplinären Bereichen mit und ohne Beeinträchtigung, um sich in einem zweimonatigen Probenprozess die neue Theaterperformance „Kontrolle“ zu erarbeiten. […]

Do. 11.05. 21:00h
Schnelle Rhythmen und tiefe Bässe, Stroboskop und Nebel, abgelegene Orte und in Ekstase tanzende Menschen: Das sind die Zutaten, die man für einen »rauschenden Rave« […]

Fr. 12.05. 20:00h
»projek zukumpf« vereint einmal mehr Künstler*innen aus interdisziplinären Bereichen mit und ohne Beeinträchtigung, um sich in einem zweimonatigen Probenprozess die neue Theaterperformance „Kontrolle“ zu erarbeiten. […]

Sa. 13.05. 20:00h
»projek zukumpf« vereint einmal mehr Künstler*innen aus interdisziplinären Bereichen mit und ohne Beeinträchtigung, um sich in einem zweimonatigen Probenprozess die neue Theaterperformance „Kontrolle“ zu erarbeiten. […]

So. 14.05. 19:00h
Taro Sladek inszeniert in einer pantomimischen Darstellung die verschiedenen Arten des Rausches in der Geschichte der Menschheit. Von den Griechen und ihren Mythen über die […]

So. 14.05. 20:00h
»projek zukumpf« vereint einmal mehr Künstler*innen aus interdisziplinären Bereichen mit und ohne Beeinträchtigung, um sich in einem zweimonatigen Probenprozess die neue Theaterperformance „Kontrolle“ zu erarbeiten. […]

Fr. 19.05. 20:00h
Eine Fahrt ins Blaue zwischen Vollernter und Leergut, zwischen Schöngeist und Flaschengeist, über www - Weinherrlichkeit, Weinehrlichkeit und Weinerlichkeit (letzteres eingeschränkt). Breuer unternimmt natürlich auch […]

Der „Tag der Begegnung“ ist das größte inklusive Fest für Menschen mit und ohne Behinderung in Deutschland. Auch innerhalb Europas ist es einzigartig in seiner […]

So. 21.05. 16:00h
Mit der Mad Pride zum Kulturfinale! Zum Abschluss von Sommerblut zieht die Parade am 21.05.2017 zum dritten Mal vom Ehrenfelder Bahnhof nach Odonien.